Helle Veränderliche in der monatlichen Vorschau für das Jahr 2015

Werner Braune
 
Monatlich werden Maxima oder Minima heller Veränderlicher angegeben, die mit dem Auge (Algol, Mira und β Lyr) oder mit einem Feldstecher beobachtet werden können (einige Bedeckungsveränderliche oder RR-Lyrae). Zudem sind einige Hingucker angezeigt, die vom hellen Maximum schnell und stark abfallen.

Eine Übersicht über alle Sterne und weitere Informationen sind hier zu finden.

Bei den Zeitangaben ist das jeweils gültige System (MEZ/MESZ) berücksichtigt.

Viel Spaß beim Beobachten.
 
Januar
01.1.   R Cas im Anstieg zum Maximum Anfang Februar mit 4.7 mag oder schwächer.
10.1. 23:40 Algol (Beta Persei) Minimum 3,4 mag, Abstieg von 2,1 mag in rd. 3 Std.
27.1. 22:40 X Tri Minimum 11,3 mag, rd. 1,5 Std. Abstieg von 8,6 mag. Weitere Minima täglich rd. 40 Minuten früher: 28.1. 22:00, 29.1. 21:20, 30.1. 20:40.
 
Februar
07.2.   R Cas Maximum mit 4.7 mag oder schwächer.
 
März
17.3. 22:30 Algol (Beta Persei) Minimum 3,4 mag, Abstieg von 2,1 mag in rd. 3 Std.
 
April
01.4.   T Cep im Anstieg zum Maximum Mitte Mai mit 5,2 mag oder schwächer.
27.4. 21:50 AI Dra Minimum 8,1 mag, Abstieg von 7,0 mag in rd. 2 Std.
 
Mai
03.5. 21:40 AI Dra Minimum 8,1 mag, Abstieg von 7,0 mag in rd. 2 Std.
13.5.   T Cep Maximum mit 5,2 mag oder schwächer.
 
Juni
21.6. 23:00 U Oph Minimum 6,6 mag, rd. 2,5 Std. Abstieg von 5,9 mag. Weiteres Minimum 30.5.  23:50.
 
Juli
1.7.   χ Cyg im Anstieg zum Maximum am 12.8. mit 3.3 mag oder schwächer
1.7.   R Aql im Anstieg zum Maximum am 13.8. mit 5.5 mag oder schwächer
10.7. 23:40 U Sge Minimums Mitte 9.2 mag. Dauer gleicher Helligkeit 1,6 Std. Abstieg von 6.6 mag in rd. 5 Std., zum Schluss ganz schnell
17.7. 24:05 β Lyr Minimum 4.4 mag, Abstieg von 3.3 mag in rd. 2 Tagen
 
August
6.8. 23:07 RR Lyr Maximum 7,1 mag, schneller Helligkeitsanstieg von 8,1 mag. Weitere Maxima 10.8. 22:24, 23.8. 23:22, 27.8. 22:38 Uhr
11.8. 23:00 U Cep Minimums Mitte 9.1 mag. Dauer gleicher Helligkeit 2,3 Std. Abstieg von 6.8 mag in rd. 5 Std., zum Schluss ganz schnell. Weitere Minima 16.8. 22:40 und  31.8. 21:40 Uhr
11.8. 23:10 U Oph Minimum 6.5 mag, Abstieg von 5.8 mag in rd. 2 Std.
12.8.   χ Cyg Maximum mit 3.3 mag oder schwächer
12.8. 21:28 β Lyr Minimum 4.4 mag, Abstieg von 3.3 mag in rd. 2 Tagen
13.8.   R Aql  Maximum mit 5.5 mag oder schwächer
23.8. 22:20 U Sge Minimums Mitte 9.2 mag. Dauer gleicher Helligkeit 1,6 Std. Abstieg von 6.6 mag in rd. 5 Std., zum Schluss ganz schnell
 
September
13.9. 22:38 RR Lyr Maximum 7,1 mag, schneller Helligkeitsanstieg von 8,1 mag. Weiteres Maximum 30.9. 22:53
19.9. 23:30 U Sge Minimums Mitte 9.2 mag. Dauer gleicher Helligkeit 1,6 Std. Abstieg von 6.6 mag in rd. 5 Std., zum Schluss ganz schnell
28.9. 23:00 β Per (Algol) Minimum 3.4 mag, Abstieg von 2.1 mag in rd. 3 Std.
 
Oktober
4.10. 22:10 RR Lyr Maximum 7,1 mag, schneller Helligkeitsanstieg von 8,1 mag. Weitere Maxima 17.10. 22:53, 21.10. 22:10 Uhr
25.10. 23:20 AI Dra Minimum 8.1 mag, Abstieg von 7.0 mag in rd. 2 Std. Weiteres Minimum 31.10. 22:10 Uhr
 
November
6.11. 22:00 AI Dra Minimum 8.1 mag, Abstieg von 7.0 mag in rd. 2 Std. Weitere Minima  12.11. 21:50, 18.11. 21:40, 24.11. 21:35, 30.11. 21:30 Uhr
10.11. 22:20 β Per (Algol) Minimum 3.4 mag, Abstieg von 2.1 mag in rd. 3 Std.
30.11. 22:36 X Tri Minimum 11,3 mag, rd. 1,5 Std. Abstieg von 8,6 mag.
 
Dezember
1.12. 22:07 X Tri Minimum 11,3 mag, rd. 1,5 Std. Abstieg von 8,6 mag. Weitere Minima täglich rd. 45 Minuten früher (2.12. 21:24, 3.12. 20:41 usw.)
23.12. 22:30 β Per (Algol) Minimum 3.4 mag, Abstieg von 2.1 mag in rd. 3 Std.
 
 
 
 
y