Einzelhelligkeiten sind entweder Messungen (mittels CCD-Technik, photoelektrisch oder an Fotoplatten) oder Schätzungen (visuell oder von Fotoplatten).

Nachfolgend wird, beschrieben, wie die Daten gesammelt werden und welche Daten von unseren Beobachtern vorliegen.

Mit Hilfe des Lichtkurvengenerators kann man dazu aus der BAV-Datensammlung den Helligkeitsverlauf einzelner Sterne grafisch darstellen.


      Das Sammeln von Einzelhelligkeiten
(Stand: November 2012)