Lichtkurvengenerator für BAV Beobachtungen

Die Datenbasis dieses Lichtkurvengenerators umfaßt mit Stand März 2017 insgesamt 4.335.654 einzelne Beobachtungen an 3679 Sternen, davon 1.251.848 Beobachtungen an 3048 Sternen durch BAV Mitglieder. Es handelt sich dabei vor allem um Langperiodische und Kataklysmische Sterne. Für Bedeckungsveränderliche und Kurzperiodische liegen nur wenige Daten vor.

Die Eingabe des Sterns kann auf verschiedene Arten erfolgen:
Beispielsweise wird der Stern R And über die Schreibweisen "R And", "r and" und "AndR" identifiziert.
Die Eingabe folgt den Namenskonventionen des GCVS. Bei Sternen mit Katalognamen werden vereinfachte und verkürzte Schreibweisen verwendet: RXJ-Sterne liegen als "_RX123456" vor, Supernovae als "_SNjjjjbb" (z.B. "_SN2002ap"), dazu kommen die Prefixe "LMC" (Novae in der Großen Magellanschen Wolke), "NSV", "PKS", "TAV", "TMZ", "_3C" (aus dem 3C-Katalog) und "_AS" (ASAS-Sterne).

Stern: (Liste aller Sterne durch Leertext oder Name des Sternbilds)
Zeitraum (tt.mm.jjjj oder 245JJJJ.JJ): bis  
Zeitraum in Perioden vor heute:
Beobachtergruppe:
1.Beobachter (AAVSO-Kürzel):
2.Beobachter:
3.Beobachter:



  BAV-Datensammlung Einzelhelligkeiten   Startseite Einzelhelligkeiten  
(Stand: November 2012)